Überlebenskünstlerin | Kids
225
archive,category,category-kids,category-225,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Allgemein, Kids / 08.11.2017

We love Stokke Tripp Trapp®   Der Stokke Tripp Trapp® ist endlich auch bei uns eingezogen! Ob im Säuglings-, Kleinkind oder Schulalter viele Familien schwören auf ihn! Oft werde ich nach der persönlichen Meinung bezüglich dem Stokke Tripp Trapp® gefragt, bis jetzt bin ich super zufrieden und empfehle ihn stets weiter. Ich dachte, dass es eigentlich etwas spät ist für die Anschaffung eines Stocke Tripp Trapps® da mein Kleiner ja doch schon 4 Jahre alt ist, aber jetzt wo wir ihn in unseren täglichen Alltag eingegliedert haben, merke ich, dass...

Allgemein, Kids / 27.09.2017

  Wenn Mama und Papa sich trennen- Was wird jetzt aus mir?   Mami bin ich heute bei dir, oder holt mich heute der Papi? Wann komme ich dann wieder zu dir? Ich vermisse dich dann aber so viel! Sätze meines 4 jährigen, der die Trennung von Mama und Papa eigentlich ganz gut wegsteckt. Doch ob er es irgendwann wirklich verstehen wird, warum Mama und Papa nicht mehr unter einem Dach leben bleibt unsicher. Seit langem habe ich diesen Einen angefangen Blog Beitrag als offene Datei vor mir am Bildschirm. Immer wieder fehlt...

Food & Health, Kids / 23.07.2017

„PALEO“ auch für Kinder geeignet?   Die Ernährungsform „Paleo“ auch bekannt als Steinzeitdiät, verfolge ich selbst seit etwa fünf Jahren, phasenweise sehr streng, aber auch mal, nicht so konsequent, zweites zum Glück nie all zu lange. Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Paleo“? Vereinfacht gesagt ist die „Paleodiät“ die artgerechte Ernährung von uns Menschen: super viel Gemüse, hochwertige Tierprodukte, Obst, kein Getreide und keine Hülsenfrüchte und ganz wichtig; nichts, das industriell verarbeitet wurde. Im Vordergrund steht die Qualität der Lebensmittel und nicht die Quantität. Wir essen das, worauf die Evolution den...

Allgemein, Kids / 12.06.2017

  Dein Kind muss endlich in den Kindergarten!   Wirklich? Muss es das? Dieses Thema hat uns als Eltern sehr lange beschäftigt. Unser Kleiner wird im Oktober 4 Jahre alt und begann erst im Alter von 3 Jahren eine Kinderbetreuungseinrichtung zu besuchen. Ich musste mir ganz schön viel zu diesem Thema anhören. Viele Leute darunter leider auch Familienmitglieder, waren der festen Überzeugung, dass mein Kleiner mit 3 Jahren viel zu spät „dran“ wäre. Unermüdlich redeten Menschen auf mich ein und meinten, sie müssten mich belehren. „Dein Kind wird sich nicht richtig entwickeln!...

Allgemein, Kids / 09.05.2017

  Name: Christina Elisabeth Piller Alter: 25 Geburtsort: Wien Beruf: Hebammenstudentin (6. Semester); Peak Performance Vienna’s Social Media Guru Geschwister: Victoria Stephanie, 24; Ernährungspädagogin Lieblingsspeise: Mamas Gemüsesuppe Hobbies: Rennradeln, Lesen, Reisen, Snowboarden Mein Lebensmotto: She who dares, wins! Das macht mich aus: mein Humor & mein gewinnendes Wesen Mein schönstes Reiseziel: Inselhüpfen in der Karibik Eine schlechte Angewohnheit: ich singe sehr gerne, laut und oft, nur leider nicht so gut..   Meine nächste „Leading Lady“ ist Christina Piller, warum gerade sie dazu zählt, erkläre ich euch ganz kurz. Christina ist Hebammenstudentin im letzten Semester an der FH IMC Krems und hätte...

Allgemein, Kids / 18.04.2017

Lassen wir unsere Kinder Barfuß gehen! DIE GESCHICHTE DER SCHUHE IST EBENSO DIE GESCHICHTE DER FUßFEHLSTELLUNGEN.. Jetzt wo die Tage immer wärmer werden, laufe ich wie verrückt durch die Schuhgeschäften Wiens- „Nein“, ich habe keinen Schuhtick, ich suche bloß passende Sommersandalen für meinen Sohnemann. So schwer kann das doch nicht sein? Ich muss zugeben, wir haben da schon höhere Ansprüche, da er in den Winter- und Übergangsmonaten nur Barfußschuhe unseres Lieblingsherstellers trägt, die eine hauchdünne Sohle haben und der Schuh nicht wie ein Gips am Fuß meines Zwerges wirkt. Nach...

Allgemein, Kids / 03.04.2017

Tablet, Smartphone und Co - Wie viel Technik verträgt mein Kind?   Nur noch eine Folge, dann ist genug OK? Frage ich und ertappe mich gleichzeitig dabei, wie ich meinem Kleinen erlaube, wieder einmal mehr Zeit als abgemacht, vor unserem viereckigen Kasten Namens „MacBook Air“ zu verbringen. Heute ist „Feuerwehrmann Sam“ wieder ganz hoch im Kurs und eifrig wird auch schon die Titelmelodie, der nächsten Folge mit geträllert. Wir haben keinen Fernseher bei uns zu Hause, doch hat mein Kleiner die Möglichkeit, sich bunte Ablenkung über unseren Laptop zu verschaffen. Heute durfte...