Überlebenskünstlerin | Die Kunst des Möglichen | Ein Blog der Alternativen sucht und auch findet!
15544
home,paged,page-template,page-template-blog-large-image-with-dividers,page-template-blog-large-image-with-dividers-php,page,page-id-15544,paged-2,page-paged-2,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

  Name: Christina Elisabeth Piller Alter: 25 Geburtsort: Wien Beruf: Hebammenstudentin (6. Semester); Peak Performance Vienna’s Social Media Guru Geschwister: Victoria Stephanie, 24; Ernährungspädagogin Lieblingsspeise: Mamas Gemüsesuppe Hobbies: Rennradeln, Lesen, Reisen, Snowboarden Mein Lebensmotto: She who dares, wins! Das macht mich aus: mein Humor & mein gewinnendes Wesen Mein schönstes Reiseziel: Inselhüpfen in der Karibik Eine schlechte Angewohnheit: ich singe sehr gerne, laut und oft, nur leider nicht so gut..   Meine nächste „Leading Lady“ ist Christina Piller, warum gerade sie dazu zählt, erkläre ich euch ganz kurz. Christina ist Hebammenstudentin im letzten Semester an der FH IMC Krems und hätte...

Leading Lady- Martina Lang     Name: Martina Lang Alter: 28 Geburtsort: Graz Beruf: Coach Geschwister: 1 jüngere Schwester Lieblingsspeise: alles was grün ist Hobby: alles was ich mache Mein Lebensmotto: “I believe in the impossible because no one else does.” Florence Griffith Joyner Das macht mich aus: Die Liebe zum Leben. Mein schönstes Reiseziel: nach Hause kommen Eine schlechte Angewohnheit ist: Ich lese gerne Kitsch Romane   Seit ich denken kann, ist für mich Sport und Bewegung wichtig. Ich habe so ziemlich jede Sportart ausprobiert, doch hängengeblieben bin ich durch mein Musicalstudium beim Tanzen und vor fünf Jahren, habe ich das Krafttraining für mich entdeckt....

„PALEO“ auch für Kinder geeignet?   Die Ernährungsform „Paleo“ auch bekannt als Steinzeitdiät, verfolge ich selbst seit etwa fünf Jahren, phasenweise sehr streng, aber auch mal, nicht so konsequent, zweites zum Glück nie all zu lange. Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Paleo“? Vereinfacht gesagt ist die „Paleodiät“ die artgerechte Ernährung von uns Menschen: super viel Gemüse, hochwertige Tierprodukte, Obst, kein Getreide und keine Hülsenfrüchte und ganz wichtig; nichts, das industriell verarbeitet wurde. Im Vordergrund steht die Qualität der Lebensmittel und nicht die Quantität. Wir essen das, worauf die Evolution den...