Überlebenskünstlerin | Die Kunst des Möglichen | Ein Blog der Alternativen sucht und auch findet!
15544
home,paged,page-template,page-template-blog-large-image-with-dividers,page-template-blog-large-image-with-dividers-php,page,page-id-15544,paged-4,page-paged-4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Urlaubsgrüße mal anders und ganz persönlich.   Jeder kennt das sicherlich, kaum im Urlaub angekommen, klappert man schon die Umgebung nach Postkarten, für die Liebsten ab. Bei mir ist es auf jeden Fall so, denn laut Oma, muss der Urlaubsgruß ankommen, bevor man selbst wieder zurück ist. Ist ja auch total logisch! Diesmal mache ich mir den Stress nicht liebe Omi, aber deine Postkarte wird trotzdem rechtzeitig ankommen! Genau zur richtigen Zeit bin ich auf die App Postando gestoßen. Statt der gewöhnlichen Landschaftskarte, kann man seine eigenen individuellen Lieblingsfotos einfach auswählen,...

Let´s go somewhere where the stars kiss the ocean…   Gelandet im Paradies..Thailand, unser Abenteuer kann beginnen!   Was!? Du verreist alleine mit deinem Kleinen? Ist das echt Erholung für dich? Warum tust du dir das denn an? Ist das nicht viel zu gefährlich? Da wirst du dann Erholung vom Urlaub brauchen! Sätze wie diese musste ich mir vor unserer Reise oft anhören! Ich dachte mir einfach- Ich liebe mein Kind und das Reisen, also warum nicht beides zusammen? Die Umstände haben es so ergeben und schlussendlich sind wir alleine aufgebrochen. Warm...

Zutaten: 1 Packung Bio King Prawn Garnelen 1 Salatmischung eurer Wahl (Bei mir war es eine Blumensalatmischung und Blattspinat) 1 Handvoll Cranberries 1 Handvoll Parmesan 1-2 Knoblauchzehen 1 EL Kokosöl für das Dressing: 6-8 EL Natives Olivenöl 6-8 EL Balsamico 1-2 TL Honig 1-2 TL Senf 1 prise Meersalz 1 prise Pfeffer Zubereitung: Nehmt einen Esslöffel Kokosöl und erhitzt diesen in einer mittelgroßen Pfanne, dann den klein gehackten Knoblauch beimengen und kurze Zeit später, könnt ihr auch schon die Garnelen dazugeben. Diese Je nach Größe, gut durchbraten und mit Salz, Pfeffer und wer Lust auf Schärfe hat, mit ein wenig Chilly würzen. Während die...